Airbeat-One 2020 has to be cancelled due to COVID-19

Liebe Airbeat-One Freunde,

Leider wurde uns gestern seitens der deutschen Regierung die traurige Gewissheit gegeben, dass die Airbeat-One in diesem Jahr nicht mehr stattfinden kann, da alle Großveranstaltungen bis zum 31. August verboten worden sind.

Viele positive Gedanken haben Euch und uns die letzten Wochen durch diese schwere Zeit getragen. Bis zur letzten Minute haben wir gehofft, dass sich die Situation bis zum Juli wieder bessert und wir mit Euch ein sonniges und freudvolles Airbeat-One Festival zelebrieren können.

Die Nachricht des gestrigen Tages bewegt jeden von uns und geht an keinem spurlos vorbei, denn in unserer Phantasie haben sich in den letzten Monaten schon all die Bühnendesigns, Lichter, Laser und Pyrotechnik als reale Kulissen hervorgehoben und wurden durch die Künstler und Euch zu unvergesslichen Augenblicken, Meilensteine im Leben, die nie vergessen werden, wie all unsere gemeinsamen Reiseziele in den Vorjahren.

Dieses Jahr hätte die Airbeat-One durch Eure Anerkennung neue Besucherrekorde erlangt, die wir uns vor Jahren nicht erträumt hätten. Lasst uns daher positiv und mit noch stärkerer Vorfreude in das Jahr 2021 schauen, wenn Ihr alle wieder unsere Campfields mit Herzenswärme erfüllt, neue Freundschaften schließen könnt und die Airbeat-One zusammen mit unseren Weltstars aus ihrem unfreiwilligen einjährigen Dornröschenschlaf erneut mit Eurem Atem und Eurer gesamten Energie zum zwanzigsten Jahr ihres Bestehens zum Leben erwecken dürft.

Es wird grandioser als jemals zuvor werden!

Die Veranstaltungsbranche ist aktuell leider extrem hart von den Maßnahmen getroffen. Diese Branche war die Erste, die von den Verboten getroffen wurde, und wird leider wahrscheinlich auch die Letzte sein, die aus der Krise wieder herauskommt. Ohne unsere gesamten Partner wäre die Airbeat-One überhaupt nicht möglich, unsere Gedanken sind in diesen Zeiten auch bei all diesen Firmen, Freelancern und allen anderen Veranstaltern samt deren Familien, ohne die kein Künstler jemals auf grandiosen Bühnen oder irgendwo auftreten könnte. Wir wünschen ihnen allen, dass sie diese harten Zeiten meistern, denn wir sind alle zusammen eine große Familie und haben viele gemeinsame Gesichter und Geschichten.

Wir appellieren auch an Euch, jegliche Veranstaltung und jeden Veranstalter zu unterstützen so weit es jedem einzelnen von euch möglich ist, denn nur gemeinsam sind wir stark und können auch in Zukunft nur so wieder all unsere Freizeitvergnügen erleben.

Da wir seitens Music Eggert nun schlagartig schon neben der Airbeat-One auch für insgesamt weitere 14 Veranstaltungen eine offizielle Absage durch den langen Zeitraum bekommen haben, bitten wir Euch noch um ein paar Tage Geduld, bis unser Team alle Regelungen und technischen Voraussetzungen getroffen hat und auch die Ticketserver angepasst werden konnten, um dann Anfang Mai auf Euch mit allen Regelungen und Informationen auf Eure sicherlich zahlreichen Fragen zugehen zu können.
Ihr seid unsere große Airbeat-One Familie und der Grund warum die Airbeat-One heute zu den größten und emotionalsten EDM-Festivals in Europa gehört. Passt auf Euch auf, bleibt gesund und unterstützt die Regierung in ihren guten Bemühungen, diese Pandemie in den Griff zu bekommen, so dass jeder von uns samt seiner gesamten Familie heil und gesund durch diese Zeit kommt!

Wir sehen uns in 2021 wieder, das ist heute schon gesichert!
Eure Airbeat-One Crew

Dear friends of Airbeat-One,
unfortunately, we were given the sad certainty yesterday by the German government that Airbeat-One will not be able to take place this year, as all major events have been banned until August 31st.

Many positive thoughts have carried you and us through this difficult time during the last weeks. Until the last minutes we hoped that the situation would improve by July and that we could celebrate a sunny and joyful Airbeat-One Festival with you.

The news moves everyone of us and doesn´t leave anyone without a trace, because in the last months all the stage-designs, lights, lasers and pyrotechnics have already imagined our fantasy as real backdrops and have become unforgettable moments cause of the artists and you, milestones in life, which will never be forgotten like all our common destinations in the previous years.

This year, Airbeat-One would have achieved new records of attendance through your recognition, which we would not have even dreamed of years ago. So let´s look forward to 2021 with even greater anticipation when you will be able to fill out our campfields with emotions again, make new friends, and bring Airbeat-One back to life together out of its sleeping beauty with our world-class-artists from its involuntary one year-long slumber with all your breath and energy to celebrate its twentieth anniversary.

It will be more powerful than ever before!

The event-industry is currently hidden extremely hard by the rules, our industry was the first to be hit by the bans and will probably be the last to come out of the crisis. Without all our partners, Airbeat-One would not be possible at all, our thoughts are also with all these companies, freelancers and all other promoters including their families, without whom no artist could ever perform on impressive stages or anywhere else. We wish all of them that they will go through these hard times because we are all together a big family and have many common faces and stories.

We also appeal to you to support every event and every promoter as far as it is possible for each of you, because only together we are strong and only in this way we can experience all our leisure time pleasures again in the future.

Since Music Eggert has already received an official cancellation for another 14 events in addition to the Airbeat-One, we ask you to be patient for a few more days until our team has made all the arrangements and technical requirements, and the ticket-servers have been adapted, so that we can come back to you with all the arrangements and information at the beginning of May to answer your numerous questions.
You are all together our big Airbeat-One family and the reason why Airbeat-One is one of the biggest and most emotional EDM-Festivals in Europe today, take care of yourself, stay healthy and support the government in their good efforts to get this pandemic under control, so that each of us with his whole family will get through this time safe and healthy.
See you again in 2021, this is already secured today!
Your Airbeat-One Crew