JETZT TICKETS FÜRS PRE-OPENING SICHERN

Nachdem im letzten Jahr das Pre-Opening fast 20.000 Besucher zur Deutschland-Premiere von Kaskade anlockte, geht es 2019 vom 10. auf den 11. Juli 2019 in die zweite Runde – größer, gewaltiger und noch prominenter. So können sich die Fans am Mittwoch vor dem Festival mit fünf DJs und einer DJane aus der renommierten DJ MAG Top 100 gebührend einstimmen. Zwei der fünf Floors werden dabei schon mal eröffnet. 

Auf der Terminal Stage, die in diesem Jahr im Zelt der letztjährigen ARENA residiert, werden Acts wie der niederländische DJ mit marokkanischer Abstammung R3HAB, die belgische DJane MATTN oder auch der deutsche DJ-Star DENIZ KOYU auflegen. Ein weiteres Gastspiel bei der Pre-Opening Party geben DJ Marlon Flohr und Produzent Ralph van Hilst aka BASSJACKERS, die im letzten Jahr bereits für absolute Eskalation sorgten. 

Seine Premiere beim AIRBEAT ONE Festival feiert der sympathische Niederländer JAY HARDWAY, der mit „Error 404“ und „Wizard“ schon zwei gemeinsame Singles mit dem dreimaligen „besten DJ der Welt“, Martin Garrix, veröffentlicht hat. SLANDER, das amerikanische DJ-Duo, hat zwar die weiteste Anreise, was sie aber sicherlich nicht davon abhalten wird „GUD VIBRATIONS“ zu verbreiten. Komplettiert wird das Line Up auf der Terminal Stage durch ihren Landsmann MAKJ

Auf der Second Stage der Pre-Opening Party kann zu Klängen von Automatic, Altered State, Antec sowie Schrittmacher bis in den Morgen des ersten Festivaltags gefeiert werden.

Tickets für das Pre-Opening zum AIRBEAT ONE Festival gibt es ab sofort für 19,99 Euro in der Vorverkaufsstufe 1 auf www.airbeat-one.de